Veranstaltungstipps fürs Wochenende

Was ist los am Wochenende?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf/Altötting - Am Sonntag ist Muttertag und sie haben noch keine genauen Pläne? Vielleicht finden Sie ja unter den folgenden Vorschlägen einige gute Tipps:

Samstag, 9. Mai

Live-Musik in den Gassen der Altstadt

Altstadtgassen, 83512 Wasserburg a. Inn

Beginn: 10.30 Uhr, Ende: 13.30

Flohmarkt

Dorfanger - Festplatz, 84579 Unterneukirchen

Beginn: 14 Uhr, Ende: 19 Uhr

Hoffmanns Erzählungen 

Haus der Kultur

Braunauer Str. 10, 84478 Waldkraiburg

Beginn: 20 Uhr

Oper von Jacques Offenbach

Der dem Rausch ergebene Hoffmann ist der gefeierten Sängerin Stella verfallen, die sich aber einem anderen Mann zugewandt hat. Während einer durchzechten Nacht flüchtet sich der Enttäuschte in Erzählungen, in deren Mittelpunkt drei Frauen stehen, deren Persönlichkeiten ihm in Stella zusammengefasst erscheinen… Traum und Wirklichkeit sind in dieser romantisch-phantastischen Oper Offenbachs in fünf Akten verflochten, die auf Motiven aus Erzählungen des Dichters E.T.A. Hoffmann basiert und ihn selbst zur Zentralfigur macht.

Carrington-Brown

Haberkasten Mühldorf Saal

Fragnergasse 3, 84453 Mühldorf a. Inn

Beginn: 20 Uhr, Ende: 23 Uhr

Carrington-Brown sind einzigartig. Normalerweise werden Dreiecksbeziehungen verheimlicht. Rebecca, Colin und Joe aber leben sie - bühnenreif und mit Hingabe: Rebecca ist schön, klug und sehr komisch; Colin ist cool, smart und sehr stimmlich. Joe, der Dritte im Bunde, ist alt. Und ein Cello. Mit seinem Bogen umspannt das Traumpaar der Musik-Comedy das musikalische Universum von Bach und Brahms über Bond und Beatles bis Britpop und Billy Jean. Staubtrockenes Understatement lässt Lachtränen sprudeln, wenn die beiden sehr britischen Wahlberliner sich und ihre Mitmenschen aufs Korn nehmen - gekonnt lasziv, erbarmungslos albern, hinreißend ironisch und immer mit einem musikalischen Bonbon in den Taschen. Carrington-Brown behalten auch in ihrem neuen Programm stets die Ironie-Brille auf, wenn sie sich liebevoll den Maßnahmen und Marotten widmen, denen sie sich als britische Kultureinwanderer im deutschsprachigen Raum ausgesetzt sehen. Als kluge Menschen und begabte Storyteller locken sie den Teufel aus jedem Detail und setzen ihm gekonnt die feine musikalische Narrenkappe auf. "Dream a Little Dream": Ein eleganter Grenzgang zwischen Klassik und Pop, eine brillante Mischung aus Musik, British Comedy und der ewigen Auseinandersetzung mit den Tücken des Universums.

Sonntag, 10. Mai

Flohmarkt

Parkplatz Kaufland

Lindach 10, 84489 Burghausen

Beginn: 8 Uhr, Ende: 15 Uhr

Daniela dé Santos - „Die Königin der Panflöte“

Kongregationssaal

Kapellplatz 9, 84503 Altötting

Beginn: 16 Uhr

Im wahrsten Sinne des Wortes „atemberaubend“ wird für Sie ein Konzertereignis der Superlative mit der Königin der Panflöte Daniela dé Santos. Freuen Sie sich auf einen romantischen Nachmittag mit magischen Augenblicken. Die Grand Prix Gewinnerin, die nicht nur wegen ihrer Ausstrahlung und Attraktivität, sondern auch durch ihr spanisches Temperament, Zuhörern den Alltag vergessen lässt, spielt ihr neues Programm: „Es ist Zeit zu träumen“. Neben Klassikern wie „Don´t cry for me Argentina“, „El Condor Pasa“, Leonard Cohens „Hallelujah“ oder dem durch Gheorge Zamfir berühmt gewordenen „Der einsame Hirte“ bietet die Künstlerin Welthits aus unterschiedlichen Genres. Ab 15:00 Uhr ist Einlass mit freier Sitzplatzwahl und Daniela de Santos erwartet Sie mit ihrem aufmerksamen und sympathischen Team.

Muttertags-Gala

Kurfürst-Maximilian-Gymnasium Aula

Kanzelmüllerstr. 90 1/2, 84489 Burghausen

Beginn: 17 Uhr, Ende: 20 Uhr

Arien & Duette aus Oper & Operette: "Muttertags-Gala" Burghauser Operngala 2015

Die Sopranistin Montserrat Caballero, die Sopranistin Sieglinde Zehetbauer, der Tenor Anton Klotzner und der Pianist Thomas Hartmann, widmen diesmal allen Müttern zum diesjährigen Muttertag am 10. Mai, einen Gala-Abend mit beliebten Arien und Duetten aus Oper und Operette.

"Es wird ein Nachmittag großer Emotionen!", verspricht die Veranstalterin Montserrat Caballero.

Ein starkes Programm für alle Opern- und Operetten-Liebhaber: Berühmte Arien und Duette weltbekannter Komponisten, wie das Brief-Duett aus "Figaros Hochzeit" von W. A. Mozart oder die Begrüßungsarie des Adam aus dem "Vogelhändler" von C. Zeller erwarten die Zuhörer.

Mutti kriegt heut Gutti!

LandWirtschaft Staudham

Münchner Straße 30, 83512 Wasserburg a. Inn

Beginn: 20 Uhr

Muttertags-Comedy mit Jörg Herwegh

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender!

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis Altötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser