Veranstaltungstipps für das Wochenende

Was ist los an diesem Wochenende?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf/Altötting - Noch nichts vor an diesem Wochenende? Vielleicht können wir Ihnen mit diesen Vorschlägen bei Ihrer Planung ein wenig behilflich sein:

Samstag, 20. Juni

Bücherflohmarkt 

Bürgerhaus Burghausen

Marktler Straße 15 a, 84489 Burghausen

Beginn: 9 Uhr, Ende: 16 Uhr

Musikalischer Samstag 

Altstadtgassen

83512 Wasserburg a. Inn

Beginn: 10.30 Uhr, Ende: 13.30 Uhr

Live Musik in den Gassen der Altstadt mit dem Salonorchester: Melange Walzer, Tango, Klezmer – Perlen der Salonmusik.

Familientag 2015 des Landkreises Altötting

Jugendübernachtungshaus Herrenmühle

Herrenmühlstr. 35, 84503 Altötting

Beginn: 14 Uhr, Ende: 18 Uhr

Spiele und Spaß für die ganze Familie rund um die Herrenmühle in Altötting. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Stadtfest

Stadt Töging

Hauptstr. 26, 84513 Töging a. Inn

Beginn: 15 Uhr

Es ist wieder Stadtfest-Zeit! Am 20. Juni 2015 findet rund um den Rathausplatz wieder das Töginger Stadtfest statt. Die Töginger Vereine sorgen bereits ab 15 Uhr für ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken. Am Nachmittag wird für die Kinder wieder ein buntes Angebot an Attraktionen das Fest bereichern.

Auf der Bühne sorgen ab 16 Uhr die Schladl Musi und ab 20 Uhr die Band 7gscheid für Musik und gute Stimmung. Freuen Sie sich auf nette Begegnungen, gute Laune und gemütliche Stunden auf dem Töginger Stadtfest. Lasst uns gemeinsam feiern! Die Stadt Töging und ihre Vereine freuen sich auf Ihren Besuch.

Wasserburger Nationenfest

Altstadtgassen

83512 Wasserburg a. Inn

Beginn: 15 Uhr

Marokkanische Küche und Bayerische Tänze, Kindertheater, Dudelsack und Improvisationstheater, Taekwon-Do und indische Spezialitäten - wenn es in der Wasserburger Altstadt so kunterbunt zugeht, dann ist Nationenfest!

Abend-Flohmarkt

Festplatz nähe Ortsmitte

Am Wuhr 20, 84539 Ampfing

Beginn: 15 Uhr, Ende: 21 Uhr

Gartenfest zur Sommersonnwende der SL Waldkraiburg

Haus Sudetenland

Hotzenplotzgelände, 84478 Waldkraiburg

Beginn: 16 Uhr

Gartenfest mit Bewirtung und Musik-Sonnwendfeuer bei Einbruch der Dunkelheit!

"Three Blue Guitars"

Postsaal Trostberg Gewölbe

Marktmülleranger 1, 83308 Trostberg

Tel.: 08621/979097

Beginn: 20 Uhr, Ende: 23 Uhr

Drei Gitarren, drei Stimmen, ein Cajon und Spaß an der eigenen Musik. Mehr brauchen Heli Punzenberger, Jakob Bruckner und Andreas Torwesten nicht für jugendlich frischen unplugged Sound. Ihr Repertoire ist eine facettenreiche Mischung aus" Evergreens" und Instrumentaltiteln aus den Bereichen Pop, Blues, Rock, Latin und Jazz.

Zeitlose Songs von den Beatles über Stevie Wonder bis hin zu Nora Jones werden individuell interpretiert ohne dabei an Wiedererkennungswert zu verlieren. So mischen Three Blue Guitars feines Gitarrenspiel mit mehrstimmigem Gesang, unterlegt von groovigen Cajonbeats.

Heli Punzenberger führt mit originellen Anekdoten aus dem Leben eines vielgereisten Gitarrenvirtuosen durch das Programm. Zu jedem Song gibt es eine passende Geschichte.

Sonntag, 21 . Juni

Klostermarkt Raitenhaslach

Raitenhaslach

Raitenhaslach 3, 84489 Burghausen

Beginn: 10 Uhr

In den Garten des Klosters Raitenhaslach kommen im Frühsommer Ordensschwestern und -brüder von rund zwei Dutzend Klöstern und Abteien aus vier Ländern und bringen ihre selbst hergestellten, schmackhaften Delikatessen mit. Zu den kulinarischen Düften mischen sich Blumen- und Kräuterdüfte von Klostergärtnereien, deren Pflanzen den Klostergarten schmücken.

Das umfangreiche Rahmenprogramm erstreckt sich bis in den Abend. Zum Ausklang des jeweiligen Markttages gibt es musikalische Darbietungen, passend zum klösterlich besinnlichen Ambiente.

Wer den Besuch noch besonders ausklingen lassen möchte, kann ihn mit einer idyllischen Fahrt auf der Plätte verbinden, die spätnachmittags nach Burghausen fährt. Von der Salzach aus bietet die Stadt einen der schönsten Blicke auf die weltlängste Burg und Altstadt.

Museum: Marienfilm

Altöttinger Marienwerk

Kapellplatz 18, 84503 Altötting

E-Mail: Altoettinger.Marienwerk@t-online.de

Beginn: 10 Uhr, Ende: 15 Uhr

Im Auftrag des Altöttinger Marienwerkes wurden zwei Filme von je 45 Minuten gedreht. „Unsere Liebe Frau“ heißt der Marienfilm in Farbe und wird im Hause am Kapellplatz 18 gezeigt. Unter dem gleichen Titel wird ein Streifen in schwarz/weiss aus dem Jahre 1950 angeboten, der als historische Rarität bezeichnet wird. Diese Meisterwerke des Regisseurs Anton Kutter mit bekannten Schauspielern wie Franziska Kinz, Georg Vogelsang, Hans Baur und Alexander Golling, sowie vielen Altöttingern bieten einen Einblick in die über 500-jährige Geschichte der Altöttinger Marienwallfahrt.

Steckerlfischparty des Gartenbauvereins Töging

Restaurant Kantine

Werkstraße 11, 84513 Töging am Inn

Beginn: 11.30 Uhr

"Veronika, der Lenz ist da!" Zur Unterhaltungskultur der 20er und 30er Jahre

Museum Wasserburg

Herrengasse 15, 83512 Wasserburg a. Inn

E-Mail: heimatmuseum@wasserburg.de

Beginn: 13 Uhr, Ende: 17 Uhr

Die Ausstellung entführt ihre Besucher in die Welt der Goldenen Zwanziger Jahre.

Zum 5-Uhr-Tee ins Tanzcafé

Seehaus Restaurant am Penzinger See

Seestraße 4, 83547 Babensham

Beginn: 16.30 Uhr, Ende: 18.30 Uhr

Kommen Sie zum Tanz auf die Seeterrasse im Stil der 20er/30er Jahre!

"M - eine Stadt sucht einen Mörder"

Kino Utopia Wasserburg

Herrengasse 5-7, 83512 Wasserburg a. Inn

Beginn: 18 Uhr

Ein Stummfilm von Fritz Lang

Kirchenkonzert

Stadtpfarrkirche St. Nikolaus .

Kirchenplatz 20, 84453 Mühldorf a. Inn

Beginn: 20 Uhr, Ende: 23 Uhr

Als Auftakt des diesjährigen Musiksommerkonzertes erklingt im Rahmen des Musikfestivals "Musiksommer zwischen Inn und Salzach" erklingt am 21. Juni um 20 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus in Mühldorf Johann Sebastian Bachs Kantate BWV 137 "Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren". Es folgt Bachs wunderbares Brandenburgisches Konzert Nr. 4 G-Dur für 2 Flöten, Solovioline und Orchester. Den krönenden Abschluss bildet Franz Schuberts Messe Nr.4 C - Dur D 452 (Lichtenthaler Generalbassmesse) für Soli, Chor und Orchester.

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender!

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis Altötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser