Info-Mappe für ehrenamtliche Sprachlehrer

Starthilfe vom Landratsamt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Diese Mappe soll den ehrenamtlichen Sprachlehrern ihre Arbeit erleichtern.

Mühldorf – Wer sich im Buchladen schon einmal nach Lern- und Lehrmaterialien für Fremdsprachen umgeschaut hat, weiß, wie verwirrend das Angebot auf diesem Sektor ist. Das gilt auch für Deutsch als Fremdsprache. Hier soll nun eine neue Broschüre des Landratsamts Mühldorf Abhilfe schaffen.

Bei der Unterstützung vonAsylbewerbern und Flüchtlingen nehmen Sprachkurse eine wichtige Rolle ein. Die ehrenamtlichen Sprachhelfer ergänzen das institutionelle Kursangebot und leisten einen wertvollen Beitrag. Die Kursleiter stehen jedoch bei der Vorbereitung und Durchführung der Kurse vor vielen Herausforderungen. Auf dem Markt gibt es eine Fülle von Lehrmaterialien. Hier das passende Angebot für das jeweilige Sprachniveau der Teilnehmer auszuwählen, ist nicht immer ganz einfach.

Hilfestellung für ehrenamtliche Sprachlehrer 

Der Landkreis hat daher eine Startmappe mit Informationen für Ehrenamtliche aufgelegt, die Deutschunterricht für Flüchtlinge und Asylbewerber anbieten. Sie enthält eine Übersicht über verschiedene Materialien und liefert das notwendige Handwerkszeug für den Sprachunterricht.

Sie kann bei Jelena Djakovic, Lernen vor Ort, Telefon 08631/ 699 572 oder per E-Mail: jelena.djakovic@lra-mue.de angefordert wenden. Die gesamte Startmappe kann auch online unter http://www.lernenvorort-muehldorf.de/erwachsene/ehrenamtliche-sprachfoerderung-fuer-asylbewerberinnen/ heruntergeladen werden. Jelena Djakovic ist die Ansprechpartnerin zum Thema Sprachförderung im Landkreis. Die Landkreisverwaltung unterstützt die ehrenamtlichen Sprachlehrer durch Beratung und Schulung. In regelmäßigen Netzwerktreffen findet auch ein Informationsaustausch statt.

Pressemitteilung Landratsamt Mühldorf a. Inn

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Landkreis Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser