Mariä Himmelfahrt hat Folgen

Müllabfuhr kommt einen Tag später

Mühldorf - Auch die Müllwerker feiern Mariä Himmelfahrt. Deshalb verschiebten sich nächste Woche die Abholtermine.

Wegen des Feiertages am kommenden Montag, dem 15. August (Mariä Himmelfahrt) verschieben sich nächste Woche die gewohnten Abfuhrtermine für Restmüll, Papier und den Gelben Sack um einen Tag nach hinten. Im Entsorgungskalender sind die geänderten Termine bereits eingearbeitet.

Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, die Abfallbehälter am Abfuhrtag bis 6 Uhr früh bereit zu stellen. Bei Rückfragen ist das Team der Abfallwirtschaft unter Telefon 08631/699-744 oder per Email an abfallwirtschaft@lra-mue.de erreichbar.

Pressemitteilung des Landratsamts Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Landkreis Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser