Landräte zufrieden

Klinikfusion von Altötting und Mühldorf schreitet voran

Altötting/ Mühldorf - Die beiden Landräte Erwin Schneider und Georg Huber zeigen ich zufrieden über die bisherigen Fortschritte bei der Fusion der beiden Kreiskliniken.

Pressemeldung im Wortlaut:

Die beiden Verhandlungsgruppen, angeführt von Landrat Erwin Schneider und Landrat Georg Huber, konnten sich am Sonntagabend bezüglich eines gemeinsamen medizinischen Konzepts annähern. Es seien nun noch verschiedene Detailfragen zu klären, so die beiden Landräte. Dies soll im Laufe dieser Woche geschehen. 

Landrat Georg Huber und Landrat Erwin Schneider zeigten sich erfreut über die bisher erreichte Verständigung. Ziel sei ein zukunftsfähiges Konzept für eine fusionierte Klinik zu erarbeiten, das für die Patienten der Landkreise Altötting und Mühldorf eine optimale medizinische Versorgung biete. 

Landratsamt Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT