A94 soll bis September 2019 fertig werden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Was wird die A94 kosten? Wann ist der Baubeginn? Und vor allem: Wann wird die Autobahn fertig? MdB Ewald Schurer hat vom Ministerium einige Antworten erhalten.

Der Bundestagsabgeordnete Ewald Schurer (SPD) hat vom Bundesverkehrsministerium Antworten auf eine umfangreiche Anfrage zur A94 erhalten. Wie der Mühldorfer Anzeiger berichtet, soll die Autobahn demnach am 30. September 2019 für den Verkehr freigegeben werden. Die Kosten für den Neubauabschnitt zwischen Pastetten und Heldenstein hat das Ministerium Schurer zufolge auf insgesamt 418 Millionen Euro beziffert.

Dieser Abschnitt wird über ein ÖPP-Modell, also mithilfe eines privaten Investors, gebaut. Das ÖPP-Vergabeverfahren läuft seit August 2013. Wie der Mühldorfer Anzeiger berichtet, ist der Vergabetermin der 1. Januar 2016. "Abhängig von den Witterungsverhältnissen ist von einem Baubeginn ebenfalls zu Beginn des Jahres 2016 auszugehen", so die Auskunft, die Schurer vom Ministerium erhalten hat.

Weitere Details zu den Informationen des Bundesverkehrsministeriums lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Mühldorfer Anzeigers und auf ovb-online.de.

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser