Teilnehmer für Verbrauchsstudie gesucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Wo geht eigentlich Ihr ganzes Geld hin? In einer Einkommens- und Verbrauchsstichprobe kann das geklärt werden - das Landesamt für Statistik such hierfür noch Teilnehmer.

Das Bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung sucht rund 11.000 private Ein- und Mehrfamilienhaushalte, die an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2013 teilnehmen wollen. Ziel dieser Erhebung ist es, Informationen über die Konsumausgaben sowie die Einkommens- und Vermögenssituation privater Haushalte zu gewinnen.

Hierfür halten die Teilnehmer drei Monate lang die Einnahmen und Ausgaben ihres Haushalts in einem Haushaltsbuch fest. Dadurch verschaffen sich die teilnehmenden Haushalte auch selbst einen Überblick über ihre finanzielle Situation, außerdem erhalten sie eine finanzielle Anerkennung von 70 Euro.

Die Ergebnisse der EVS, die alle fünf Jahre stattfindet, dienen z.B. der Preisindexberechnung oder als Grundlage sozialpolitischer Entscheidungen und sind eine wichtige Basis für die Berechnungen der Inflationsrate oder die der Regelsätze der Sozialhilfe.

Genauere Informationen zum Ablauf finden Sie auf den Seiten des Bayerischen Landesamts für Statistik und Datenverarbeitung. Bei Interesse können Sie sich per E-Mail (evs2013@statistik.bayern.de), telefonisch (kostenfrei unter 0800 – 000 44 98) oder schriftlich an das Bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung, Sachgebiet 57, Finkenstr. 3, 90762 Fürth, wenden.

Pressemitteilung Landratsamt Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Haager Land

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser