Courage-Medaille für Isabel Prennig

+

München/Haag - Durch den mutigen Einsatz von Isabel Prennig konnte ein Ladendiebe-Trio in Haag festgenommen werden. Bei ihrem Einsatz wurde sie selbst angegriffen und verletzt.  

Damalige Meldung vom 3. März 2012 auf ovb-online.de 

23 Bayern haben am Montagnachmittag von Innenstaatssekretär Gerhard Eck die Medaille für besondere Verdienste um die innere Sicherheit bekommen. Darunter: Isabel Prennig und Michael D. aus Rechtmehring.

Marktleiterin Prennig und Kunde D. hatten mitbekommen, wie ein Polizeibeamter in einem Haager Supermarkt drei Ladendiebe festhalten wollte, diese sich aber heftig wehrten. Prennig wollte dem Polizisten helfen, doch einer der Weißrussen stieß sie gegen eine Glasscheibe. Erst als Kunde Michael D. zu Hilfe eilte, konnte das Trio fixiert werden. Anschließende Ermittlungen ergaben, dass es sich bei den drei Tätern um überörtlich agierende Profi-Ladendiebe handelte.

„Dank des schnellen und couragierten Einschreitens von Frau Prennig und Herrn D.“, lobte Staatssekretär Eck, wurden weitere Diebstahlsdelikte der Serientäter verhindert.

re/Oberbayerisches Volksblatt

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Haager Land

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser