Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Junge Autorinnen bereits erfolgreich

Reichertsheim - Wird aus ihnen mal ein berühmter Krimischreiber, oder ein Star-Autor? Zwei Schwestern haben jetzt beim Schüler-Schreibwettbewerb abgeräumt.

Die Schwestern Monika Mühlhuber, geboren 1989, Erzieherin im Berufspraktikum, und Rosmarie Mühlhuber, geboren 1993, Schülerin der Staatliche Realschule Haag, sind Preisträgerinnen des bundesweiten Schüler-Schreibwettbewerbs.

Monika ist Preisträgerin in den Kategorien "Gedichte" und "Theaterstücke" der Altersgruppe drei (ab 18 Jahre), Rosmarie ist Preisträgerin in der Kategorie "Theaterstücke" der Altersgruppe zwei (13 - 17 Jahre), beide wohnen in Reichertsheim.

Die öffentliche Preisverleihung findet statt am Samstag, 24. April, von 14 bis 17:30 Uhr im Kulturhaus Milbertshofen in München. re

Rubriklistenbild: © PA

Kommentare