Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Totalschaden an beiden Autos

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf der B12 bei Reichertsheim

Unfall auf B12 bei Reichertsheim
+
Unfall auf B12 bei Reichertsheim

Reichertsheim – Auf der B12 kam es bei Reichertsheim am Dienstagnachmittag (25. Oktober) zu einem Unfall zwischen zwei Fahrzeugen, der zwei schwer Verletzte forderte.

Update, 26. Oktober, 13.20 Uhr - Totalschaden an beiden Fahrzeugen

Die Mitteilung im Wortlaut:

Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim

Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim © fib/MK
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim © fib/MK
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim © fib/MK
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim © fib/MK
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim © fib/MK
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim © fib/MK
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim © fib/MK
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim © fib/MK
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim © fib/MK
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim © fib/MK
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim © fib/MK
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim © fib/MK
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim
Schwerer Unfall auf B12 bei Reichertsheim © fib/MK

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstag (25. Oktober), gegen 17.30 Uhr, auf der B12 bei Reichertsheim, als eine 41-jährige Pkw-Fahrerin aus Bad Feilnbach in Fahrtrichtung Passau, kurz vor Reichertsheim nach links auf die Kreisstraße MÜ22 Richtung Annabrunn abbiegen wollte. Hierbei übersah die Frau offensichtlich den Pkw eines 64-jährigen Fahrzeugführers aus Bad Aibling, der ihr entgegenkam. 

Beim Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden. Beide Unfallbeteiligte wurden jeweils schwer verletzt durch Rettungsdienste in Krankenhäuser verbracht.

An der Unfallörtlichkeit waren neben den aufnehmenden Polizeibeamten der Polizeistation Haag zahlreiche Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Reichertsheim und der Straßenmeisterei Ampfing an Verkehrslenkungs- und Räumungsmaßnahmen beteiligt.

Pressebericht der Polizeistation Haag

Erstmeldung, 25. Oktober,18.20 Uhr - Unfall auf der B12

Am späten Dienstagnachmittag (25. Oktober) kam es gegen 17.40 Uhr zu einem Unfall auf der B12. Laut ersten Informationen von der Unfallstelle waren zwei Fahrzeuge beteiligt und es gab zwei Verletzte. Über den Unfallhergang ist allerdings noch nichts bekannt. Die Feuerwehr war vor Ort und regelte den Verkehr für die Dauer der Unfallaufnahme. Ebenso waren der Notarzt und zwei Rettungswägen im Einsatz. Die Polizei nahm den Unfall auf.

Die B12 war zeitweise einspurig gesperrt, während der Verkehr abwechselnd an der Unfallstelle vorbeigeleitet wurde. Es kam zu keinen nennenswerten Verzögerungen.

*weitere Informationen folgen*

nt/fib/MK

Kommentare