Unfallflucht auf der Kesselseestraße

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Wohl aufgrund eisglatter Fahrbahn kam es am Samstagnachmittag bei Rechtmehring zu einem Unfall.

Rechtmehring - Eine 25-Jährige kam am Samstag von der Kesselseestraße ab. Auslöser war ein entgegenkommendes Fahrzeug. Der Fahrer beging Fahrerflucht.

Weil ein entgegenkommendes schwarzes Auto den linken Außenspiegel des Fahrzeugs einer 25-Jährigen am Samstag gegen 12.25 Uhr auf der Kesselseestraße kurz vor der Abzweigung nach Flecklhäusl touchierte, verlor die Frau die Kontrolle über ihr Auto und kam von der Straße ab.

Unfall bei Rechtmehring

Mit im Auto waren ihr ein alter Sohn und ihre sechs Jahre alte Tochter. Mit leichten Verletzungen kamen alle drei ins Krankenhaus, der Pkw hat Totalschaden. Die Polizei fand an der Unfallstelle Spiegelteile, deren Auswertung noch nicht abgeschlossen ist. Der Fahrer des am Unfall beteiligten schwarzen Pkw wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Auch Zeugen des Unfalls oder die in der Nähe einen schwarzen Pkw mit defektem Außenspiegel gesehen haben, bittet die Polizei um Hinweise.

re/Wasserburger Zeitung

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Haager Land

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser