Unfall am Freitag

Audi kracht auf der B12 in Gas-Lkw

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Sinkenbach - Ein 78-jähriger Autofahrer ist am Freitagnachmittag mit einem Lkw kollidiert. Wie die Polizei nun bestätigte, war er auf die Gegenfahrbahn geraten.

Am 3. Januar um 15.05 Uhr befuhr ein 78-jähriger Mann mit seinem Audi A3 in einer Kolonne die B12 von München in Richtung Haag. Auf Höhe Sinkenbach kam er mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn und touchierte einen entgegenkommenden Anhängerzug. Am Lkw wurde dabei die Lenkachse beschädigt und der Zug schleuderte über die linke Fahrbahnseite in eine angrenzende Wiese.

Der alleine im Auto befindliche Fahrer erlitt mittelschwere Verletzungen. Der 57-jährige Fahrer des Lkw erlitt leichte Verletzungen. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 40.000 Euro.

Zur Verkehrsumleitung und Absicherung der Fahrzeugbergung waren die Feuerwehren aus Haag, Maitenbeth und Winden eingesetzt.

Fotos von der Unfallstelle:

Die Unfallstelle auf der B12

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Haager Land

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser