Mit der Bahn zur Silvesterparty nach Salzburg

Mühldorf/Rosenheim - Am 31. Dezember startet die Südostbayernbahn anlässlich ihres zehnjährigen Jubiläums wieder einen Silvesterexpress in die Mozartstadt.

Der Sonderzug mit Barwagen und DJ fährt um 20 Uhr in Mühldorf ab und hält unterwegs in Waldkraiburg, Wasserburg und Rosenheim, anschließend geht es direkt zum Salzburger Hauptbahnhof. Im Zug werden die Teilnehmer mit einem Glas Sekt begrüßt und können mit einem Freigetränk an der Bar anstoßen. Brotzeiten und Snacks sind im Barwagen erhältlich. In Salzburg bleiben dreieinhalb Stunden Zeit den Jahreswechsel zu feiern. Die Rückfahrt nach Mühldorf erfolgt um 2 Uhr.

Tickets gibt es für 49 Euro pro Person an den Verkaufsstellen der Südostbayernbahn in Mühldorf, Simbach, Burghausen, Ampfing, Vilsbiburg und im Kundencenter am Münchner Hauptbahnhof. Abokunden der Südostbayernbahn erhalten die Tickets exklusiv für nur 39 Euro (max. 2 Fahrkarten pro Abo-Karte). Das Ticket ist am 31. Dezember 2012 und am 1. Januar 2013 zur An- und Abreise nach Mühldorf aus dem gesamten Streckennetz der Südostbayernbahn gültig.

Fahrplan Silvester-Express

Hinfahrt: Mühldorf ab 20.00 Uhr, Waldkraiburg ab 20.10 Uhr, Wasserburg ab 20.31 Uhr, Rosenheim ab 21.12 Uhr, Salzburg Hbf an 22.21 Uhr.

Rückfahrt: Salzburg Hbf ab 2.00 Uhr, Rosenheim ab 3.05 Uhr, Wasserburg ab 3.23 Uhr, Waldkraiburg ab 3.42 Uhr,  Mühldorf an 3.50 Uhr.

Weitere Informationen auch unter www.suedostbayernbahn.de.

Pressemitteilung Südostbayernbahn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Haager Land

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser