Kopfverletzung: Überholvorgang endet am Baum

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Reichertsheim - Gegenverkehr zwang einen 32-Jährigen, seinen Überholvorgang abrupt zu beenden. Er fuhr dabei gegen einen Baum.

Service:

Verkehrsmeldungen für die Region

Schwer verletzt wurde ein 32-jähriger Autofahrer auf der B12 bei Reichertsheim. Seinen Überholvorgang musste er aufgrund eines entgegenkommenden Fahrzeugs abrupt beenden. Er fuhr dabei gegen einen Baum.

Überholvorgang endet abrupt am Baum

Bei der Kollision wurde der 32-Jährige schwer am Kopf verletzt. Feuerwehr und die Rettungskräfte des BRK waren im Einsatz. Der Fahrer wurde mit dem Rettungswagen ins Mühldorfer Krankenhaus gebracht.

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Haager Land

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser