Brenner-Nordzulauf und Basistunnel

Bahn will Korridorplanungen nicht unterbrechen

Landkreis Rosenheim - Die Forderung der Politik hat offenbar nichts gebracht: Die Bahn will die Korridorplanungen zu Brenner-Basistunnel und -Nordzulauf nicht unterbrechen.

Themenseiten:

Facebook-Seite:

Die Bahn wird die Korridorplanungen für den Brennerbasistunnel erst einmal nicht auf Eis legen. Das berichtet Radio Charivari. Unternehmenssprecher Torsten Gruber sagte, man hätte die Forderung der Politik, die Planungen auszusetzen, lediglich zur Kenntnis genommen.

Die geplanten Termine vor Ort werde man dennoch wahrnehmen und die Planungen fortsetzen. Ein Bündnis aus lokalen Politikern, unter anderem Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig, hatte die Aussetzung der Korridorplanungen gefordert.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Montage)

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser