Veranstaltungstipps für Samstag und Sonntag

Was ist los am Wochenende in der Region?

+

Landkreise - Einiges los in der Region: Neben verschiedenen Märkten, Führungen und Aufführungen ist auch einiges für Tier- und Sportfreunde geboten. Wir haben die besten Tipps für Sie:

Samstag, 29. April

Spargelwochen im "Eichenhof"

Location: Hotel "Eichenhof", Angerpoint 1, 83329 Waging a. See

Beschreibung: Endlich zieht der Frühling ins Land und beschert uns wieder Köstlichkeiten aus der Natur. Täglich frisch erhalten wir unseren Spargel und bereiten daraus vom 29. April bis 14. Mai für Sie die feinsten Gaumenfreuden. Um Reservierung wird gebeten.

Kontakt: E-Mail: info@hotel-eichenhof.de, Homepage: www.hotel-eichenhof.de, Telefon: +49 (08681-4030)

Frühjahrsfest Pang

Location: Festplatz am Wasen Pang, 83026 Rosenheim

Beschreibung: 12 Uhr Backfischtag, 15 Uhr, Tag der Jugend, 16-21 Uhr Band Battle mit Radio Charivari und Rosenheim24, 21-23 Uhr Heischneida (Finalisten Battle 2016)

Designerkleider-Flohmarkt für den guten Zweck

Location: Richie´s Secondhandladen, Schloßplatz, an den Arkaden, 83471 Berchtesgaden

Zeit: 10 Uhr bis 17 Uhr

Beschreibung: Am 29. + 30. April veranstaltet der Förderverein des Lions-Club Freilassing Salzburger Land seinen alljährlichen Designerkleider-Flohmarkt in Berchtesgaden. Hier, unter den Arkaden, in Richie’s Secondhandladen, darf an gleich 2 Tagen, am Samstag und verkaufsoffenen Sonntag von 10-17 Uhr gestöbert und gekauft werden. Die Lions-Damen und viele weitere Spender haben sich von großen Designermarken wie Armani, Strenesse, Escada, Kenzo, Hugo Boss, getrennt. In Erwartung des bevorstehenden Sommers gibt es überwiegend Sommerkleidung im Sortiment. Schnäppchenjägerinnen können wählen von Sport- bis Abendmode, von Casual bis Trachtenmode. Für jeden Geschmack und jede Größe ist was dabei. Wir freuen uns über viele neue Kunden in Berchtesgaden, die den caritativen Kleiderbasar kennenlernen möchten und auch über unsere Stammkunden aus Freilassing und dem Salzburger Land. Der Verkaufserlös dient wie jedes Jahr wohltätigen Zwecken in der Region. Kommen Sie vorbei, machen Sie Ihr Schnäppchen und helfen Sie helfen. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

Kontakt: E-Mail: gisela.kirch@lionsclub-fsl.org, Homepage: www.lionsclub-fsl.org

Kochvorführung NEFF

Location: WEKO Wohnen Rosenheim GmbH & Co.KG, Am Gittersbach 1, 83026 Rosenheim

Zeit: 11 Uhr bis 16 Uhr

Beschreibung: Große Kochvorführung mit NEFF in der WEKO-Küchenabteilung.

Kontakt: E-Mail: info@weko.com, Homepage: www.weko.com/aktionkochvorfuehrungneff-10

Frühlingsball 2017

Location: Königliches Kurhaus, Kurstrasse 6, 83435 Bad Reichenhall

Zeit: 19 Uhr bis 4 Uhr

Beschreibung: 19. Frühlingsball im königlichen Kurhaus.

Kontakt: Homepage: www.frühlingsball-bgl.de/

Flohmarkt - Burghausen

Location: In den Grüben, Spitalgasse, Mautnerstraße bis Kaffeemühle, 84489 Burghausen

Zeit: 6 Uhr bis 14 Uhr

Kontakt: Telefon: 08677 / 911501

Die Bengalische Rolle - Premiere

Location: TAM-OST Theater am Markt e.V., Chiemseestr. 31, 83022 Rosenheim

Zeit: 20 Uhr bis 22.30 Uhr

Beschreibung: Komödie von Herbert Rosendorfer – PREMIERE -

Ein bisschen was für die Schadenfreude und ein bisschen was Frivoles – das sind doch Zutaten zu einem Theaterstück, an dem der Zuschauer Spaß hat. Davon versteht Herbert Rosendorfer etwas. Von Beruf ehemals Amtsrichter in München (aber natürlich viel bekannter durch seine Romane, Hörspiele und Fernseh-Krimis), schrieb er nicht nur „Briefe in die chinesische Vergangenheit“, sondern auch diese leicht brisante Komödie.

Schauplatz ist die „gute Stube“ einer Familienpension, die den Musils als Tarnung für ihr kleines Bordell dient. Musils Ehe ist so zerschlissen wie das Etablissement, aber die Mitarbeiterinnen tragen durch Kreativität fleißig zur familiären Atmosphäre des Hauses bei.

Es hört auf harmlos zu sein, als ein ebenso prominenter wie übergewichtiger Gast auf die bengalische Rolle nicht verzichten möchte. Denn leider ist er den erotischen und körperlich gewagten Anforderungen dieser „ganz irren Spezialnummer“ nicht gewachsen. Aus der schier unlösbaren Verknotung mit seiner Partnerin können ihn die Angestellten des freundlichen Dienstleistungsunternehmens kaum befreien.

Nur der Zuschauer als Mitwisser hat einen Heidenspaß daran, welche Verrenkungen nun alle anderen machen müssen, um den peinlichen Fall diskret zu lösen.

Im Ensemble TAM OST spielen: Mirjam Bertagnolli, Simone Granowski-Heinke, Claudia Loy, Monique Nägele, Stefan Hanus, Toni Heimrath, Günter Hendrich, Herbert Prechtl, Martin Thaller und Heinz W. Warnemann, Regie führt Jutta Schmidt Reservierungen unter 08031- 234 180 oder www.tam-ost.de

Kontakt: E-Mail: info@theater-am-markt.de, Homepage: www.tam-ost.de, Telefon: 08031-234180

GlobeBoot 2017 - mehr Infos im Folgenden:

Sonntag, 30. April

GlobeBoot 2017

Location: Strandbad, Jul.-Exter - Promenade 31, 83236 Übersee

Zeit: 10 Uhr bis 17 Uhr

Beschreibung: Das Outdoor-Testival, an dem kein(e) Naturliebhaber, Outdoor-Fan oder Familie vorbeikommt.

Wie jedes Jahr im Frühling läutet unsere GlobeBoot auch 2017 wieder den Start in die Saison ein. Egal ob Kanadier, Faltboot oder Luftboot – beim größten Outdoor-Testival des Chiemsees können Freizeitkapitäne und solche, die es werden wollen, alle gängigen Bootstypen Probe fahren und sich von unseren Globetrotter-Experten sowie Herstellern Tipps und Tricks zur richtigen Handhabung, Pflege, Tourenwahl u.v.m. holen.

Wer nicht in See stechen mag, kann bis zu 120 aufgebaute Zelte von verschiedensten Herstellern auf Größe, Komfort und Zweckmäßigkeit testen.

Abgerundet wird unser Testival auch 2017 wieder durch ein buntes Rahmenprogramm mit regionalen Partnern für Jung und Alt.

Die 6. GlobeBoot München findet am 29. und 30. April auf dem Gelände des Strandbads Übersee am Chiemsee statt.

Ein Wochenende voller Action, Spaß und Highlights erwartet Sie und Ihre ganze Familie. Wir freuen uns auf Sie!

Und das Beste zum Schluss: der Eintritt ist frei!

Mehr Informationen erhalten Sie Anfang 2017 unter http://www.globetrotter.de/filialen/muenchen

Kontakt: Homepage: www.strandbad-uebersee.de, Telefon: +49 (0)8642-446

Mittelalterliches Spektakel in Bernau/Felden

Location: Chiemseepark Felden, 83233 Bernau a. Chiemsee

Zeit: 11 Uhr bis 22 Uhr

Beschreibung: Lebendiges Mittelalter können die Besucher am langen Wochenende 29. April bis 1. Mai 2017 auf den Wiesen am Chiemsee im Seepark Bernau – Felden erleben. Hier wird ein großes mittelalterliches Dorf aufgebaut, indem Handwerker ihr Können zeigen, Händler ihre Waren feilbieten und Mundschänke und Garbräter Speis und Trank reichen.

Im Chiemsee- Hafen liegen echte Wikinger- Schiffe! Deren Besatzungen liefern sich derbe Raufereien mit anwesenden Rittern. Kämpfe mit Schwert und Schild – sehr zur Freude der Kinder. Zudem sind die Räuber auf der Jagd nach dem Schatz vom Chiemsee. Der aber wird bewacht von einem (fast) echten Drachen, der zwölf Meter lang ist und Feuer spucken kann.

Ein Puppenspieler entführt die kleinen Gäste in seine Welt, ein Gaukler zeigt seine Kunststücke auf einem hohen Seil, ein anderer jongliert und spuckt mit Feuer und die Spielleute "Furunkulus Bladilo" musizieren auf mittelalterliche Art und Weise. Gäste sind herzlich eingeladen.

Öffnungszeiten: Samstag 11-22 Uhr, Sonntag 11-12 Uhr, Montag (1. Mai) 11-19 Uhr

Eintrittspreise: 9 Euro für Erwachsene, 5 Euro für Kinder, 7 Euro für Besucher in mittelalterlicher Kleidung. Kinder im Vorschulalter haben freien Eintritt. Hunde an der Leine sind erlaubt.

Preis: 5 Euro bis 9 Euro

Kontakt: E-Mail: tourismus@bernau-am-chiemsee.de, Homepage: www.bernau-am-chiemsee.de, Telefon: +49 (0)8051 98680

Wanderung des Bund Naturschutz

Location: Ebinger Alm, 84478 Waldkraiburg

Zeit: 14 Uhr

Beschreibung: am Inn von der Ebinger Alm zum Fundort des Urelefanten, 08638/85636

Tussipark

Location: Salzachhalle Laufen Saal, Briouder Platz 1, 83410 Laufen

Zeit: 20 Uhr bis 23 Uhr

Beschreibung: Eine Karaoke-Komödie von Christian Kühn Mit Jasmin Wagner, Tanja Wenzel u.a., Komödie Dresden u. Theater im Rathaus Essen.

Mehr braucht es nicht: Das Parkhaus eines Shopping Centers und vier grundverschiedene Frauen, die reichlich Männerfrust haben. Schon ist der Tussipark gegründet! Die soeben gekündigte Jennifer, die gestresste Grit, die Geschäftsfrau Pascaline und Wanda, die sich aus Liebeskummer in ihrem Auto verschanzt hat, erlauben sich an diesem Abend alles: Kalorienreiche Riesen-Portionen Pommes, Träumereien, Helene-Fischer-Hits und alles, was man über Männer so tratschen und philosophieren kann. Eine locker-leichte Komödie mit viel Musik und Pep.

Kontakt: Telefon: 08682 898726, Homepage: www.stadtlaufen.de

Georgi-Markt

Location: Grassau Ortsmitte, 83224 Grassau

Zeit: 10 Uhr bis 18 Uhr

Beschreibung: Großer Warenmarkt in der Ortsmitte. Es spielt die Grassauer Blasmusi. Mit Kaffee und Kuchenverkauf durch den Trachtenverein Grassau direkt vor der Kirche und Bewirtung am Birkenweg durch die BRK-Bereitschaft Achental. Der Markt ist ganztägig, das Ortszentrum ist für den Verkehr gesperrt, bitte der Umleitung folgen.

Kontakt: E-Mail: caroline.zeisberger@grassau.de, Homepage: www.grassau.de, Telefon: +49 (0)8641/40080

Geführte Schneeschuh-Wanderung je nach Schneelage

Location: Rathausplatz, Kufsteiner Straße 6, 83080 Oberaudorf

Zeit: 9.30 Uhr bis 13 Uhr

Beschreibung: Spuren Sie sich Ihren eigenen Weg durch den glitzernden Neuschnee.... Geführte Schneeschuh-Wanderung in Oberaudorf und der näheren Umgebung. Dauer ca. 3 - 4 Stunden. 15 Euro pro Person - Leihschuhe 10 Euro pro Person. Anmeldung bei Rainer Zuchtriegel Tel. 08033/3217

Kontakt: Telefon: 08033-301-20

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser