Ein Cabrio voll Gülle und Beziehungsdrama auf der A3

Unsere Top 10-Artikel am Montag

+

Auch am Montag war wieder einiges los auf unseren Seiten. Hier sind die zehn meistgelesenen Artikel des Tages zum Durchklicken:

  • Gülle schwappt in Cabrio und voll über Vater und Tochter: Eigentlich sollte die Gülle eines Landwirts in Altomünster (Landkreis Dachau) auf dem Feld landen. Ist sie aber nicht.
  • Mann beißt in dieses Sandwich - und traut dann seinen Augen nicht: Dass man(n) seine Frau besser mit Respekt behandeln sollte, hat ein Imgur-Nutzer nun am eigenen Leib erfahren. Nach einem dämlichen Kommentar machte sie ihm ein Sandwich, das er so schnell nicht vergessen wird.
  • Igitt! Diesen ekligen Fehler macht wirklich jeder auf der Toilette: Es klingt vielleicht komisch - aber es gibt einen Fehler auf der Toilette, den garantiert jeder macht. Das Schlimme: Er hat wirklich eklige Folgen. Das Pro7-Video zeigt, was man in Zukunft beachten sollte.
  • Lkw-Fahrer übersieht BMW: Ein Unfall hat sich am Montagmorgen kurz vor 6 Uhr zwischen "Krake" und dem Ortseingang Burghausen ereignet. Die B20 war rund eine Stunde komplett gesperrt. 
  • "Sieg Heil!"-Rufe hallten am Untersberg: Zwölf Anzeigen nach dem Verbotsgesetz hagelte es am Wochenende im Salzburger Flachgau. Urlauber aus Deutschland sollen während einer Fotoaufnahme am Untersberg den rechten Arm gehoben und "Sieg Heil!" gerufen haben.
  • Verkehrschaos - Die nächsten Großbaustellen kommen ab Montag: Seit Ende März ist die Ebersberger Straße zwischen der Gaborhalle und der Loretokapelle voll gesperrt. Nun kommen die nächsten Großbaustellen in der Innenstadt: Die Heilig-Geist-Straße und Münchner Straße.
  • Beziehungsdrama auf A3 - Mann ersticht Freundin und springt in den Tod: Was für ein Horror! Auf einer Autobahnbrücke der A3 bei Rohrbrunn hat sich am Sonntagmorgen ein tödliches Drama abgespielt.
  • "Ärger und Frust bei Bauern und Jägern mittlerweile sehr groß": Was soll schon so schlimm daran sein, wenn der eigene Hund dem Ruf der Natur halt einmal in einem Feld nachkommt? So scheinen viele Halter im Gemeindebereich zu denken.
  • Sechs Verletzte und Hubschrauber-Einsatz bei Aham: Gleich zu zwei Unfällen in unmittelbarer Folge ist es am Montagnachmittag bei Aham gekommen. Sechs Menschen wurden verletzt - einer davon so schwer, dass er mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden musste.
  • So nimmt Malinas Familie Abschied: Malina Klaar, die vermisste Studentin aus dem Raum Fürstenfeldbruck, ist tot. Das bestätigte eine Obduktion. Am Sonntag trieb ein bewegender Trauer-Brief auf der Donau.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser