Unwetterwarnungen in der Region 

Glatteis in der Region - DWD hebt Warnungen auf

+
  • schließen

Landkreise - Der Winter naht und das bedeutet oftmals Glätte auf den Straßen. Soeben hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) eine amtliche Warnung vor Glatteis für die Region ausgegeben. Am Samstagmorgen hob er diese für fast alle Landkreise wieder auf.

UPDATE, Samstag, 7.20 Uhr: DWD hebt die Warnungen vor Glatteis auf

Wie der DWD am Samstagmorgen des 1. Dezembers mitteilt, sind die Unwetterwarnungen vor Glatteis für die Landkreise Traunstein, Mühldorf am Inn, Altötting und Berchtesgadener Land aufgehoben. Urpsürnglich sollten die Warnungen bis 10 Uhr früh gelten.

UPDATE, 11.45 Uhr: Warnung für Landkreis Mühldorf am Inn aufgehoben

Der DWD hat die Unwetterwarnung vor Glatteis für den Landkreis Mühldorf am Inn aufgehoben.

UPDATE, 10.18 Uhr: Warnungen für die Region

Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitagvormittag des 30. Novembers bekannt gab, besteht derzeit eine Unwetterwarnung für die Stadt und die Landkreise Rosenheim, Traunstein, Berchtesgadener Land, Mühldorf am Inn und Altötting. 

Stadt und Landkreis Rosenheim

Die Warnung des DWD vor Glatteis gilt von Freitag, 6 Uhr, bis Samstag, 10 Uhr.

Landkreis Traunstein / Berchtesgadener Land / Mühldorf am Inn und Altötting

Für den Landkreis Traunstein, Landkreis Berchtesgadener Land, Mühldorf am Inn und Altötting gilt die Warnung von Freitag, 10.04 Uhr bis Samstag, 10 Uhr.

Von Westen her zieht heute und in der Nacht zum Samstag weiterhin Regen auf, bei leichtem Dauerfrost und gefrorenem Boden muss verbreitet mit starkem Glatteis gerechnet werden. Nachts gehen die Niederschläge zeitweise teils bis in tiefe Lagen in Schnee über. Am Samstagvormittag nimmt das Glatteisrisiko langsam ab.

Dies ist ein Hinweis auf eine Wetterlage mit hohem Unwetterpotential/ein zu erwartendes Unwetter-Ereignis. Das Unwetter-Ereignis wird verbreitet / vielerorts erwartet. Genauere Angaben zu Ort, Gebiet und Zeitpunkt des Ereignisses können erst mit der Ausgabe der amtlichen Unwetterwarnungen erfolgen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.

Vorbericht

Es besteht derzeit eine Unwetterwarnung für den Landkreis Mühldorf wegen Glatteis. Diese Warnung gilt von Freitag, 9.25 Uhr bis 19 Uhr. Laut dem DWD besteht die Gefahr des Auftretens von verbreitetem Glatteis mit Stufe 3 von 3.

Achtung - Hinweis auf mögliche Gefahren:

Es treten starke Behinderungen im Straßen- und Schienenverkehr auf. Vermeiden Sie Autofahrten! Bleiben Sie im Haus!

ics

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser