10-Jährige auf Schulweg angefahren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde ein 10-jähriges Mädchen aus Rosenheim als es am Freitagmorgen mit ihrem Fahrrad in der Sonnenstraße mit einem Toyota Yaris zusammenstieß und stürzte.

Die 10-Jährige fuhr gegen 7.30 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Gehweg entlang der Sonnenstraße in Richtung Innstraße.

Zeitgleich fuhr eine 29-jährige Pruttingerin mit ihrem Toyota aus einer Grundstückseinfahrt auf die Sonnenstraße ein und übersah dabei das Mädchen. Das Kind stürzte und wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum Rosenheim gebracht.

Es entstand nach Angaben der Polizei Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © DPA

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser