15-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Söchtenau - Am frühen Mittwochmorgen kam es im Gemeindeteil Siferling zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurde eine 15-Jährige schwer verletzt.

Das Mädchen war an einer unübersichtlichen Grundstücksausfahrt mit ihrem Fahrrad auf die Straße gefahren. Dort stieß sie mit dem Kleintransporter eines 56-Jährigen aus Söchtenau zusammen. Der sofort verständigte Rettungsdienst brachte die 15-Jährige zur Erstbehandlung ins Klinkum Rosenheim. Aufgrund ihrer schweren Verletzungen wurde das Mädchen jedoch im Anschluss in eine Spezialklinik in München verlegt. Am Kleintransporter des Mannes entstand geringer Sachschaden. Aufgrund des Verkehrsunfalls musste die Gemeindeverbindungsstraße kurzzeitig vollständig gesperrt werden.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser