Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

16-Jährige von Auto erfasst

Rosenheim - Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagabend in Pang ereignet. Eine 16-Jährige wurde beim Überqueren der Hauptstraße von einem Auto erfasst.

Laut Polizei wollte die 16-jährige Schülerin aus Pang in den frühen Abendstunden die Panger Straße auf Höhe der Kreuzung Am Sennfeld/Wirtsstraße von Süden nach Norden überqueren. Dabei übersah sie vermutlich einen von rechts kommenden Pkw Fiat, der von einem 52-jährigen Raublinger gelenkt wurde.

Die Schülerin wurde von dem Fahrzeug erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Dabei erlitt sie mehrere Knochenbrüche und Prellungen. Sie wurde mit mittelschweren Verletzungen in das Klinikum Rosenheim gebracht. Der Pkw-Fahrer wurde nicht verletzt. Der Sachschaden am Pkw beträgt etwa 4000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare