18-jähriger touchiert Linksabbieger

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Heldenstein - Leicht verletzt wurde eine 49-jährige Heldensteinerin, als ihr ein 18-jähriger Fahranfänger seitlich in den Wagen fuhr. Er wollte die 49-Jährige an der Einmündung Haigerloh überholen.

Am Samstag, 7. Mai, um 13.10 Uhr fuhr ein 18-jähriger Ampfinger mit seinem Opel Corsa auf der Kreisstraße MÜ 25 von Aschau kommend in Richtung Ampfing. An der Einmündung nach Haigerloh wollte er einen vorausfahrenden Fiat überholen, den eine 49-jährige Heldensteinerin lenkte, die jedoch ihrerseits nach links nach Haigerloh abbiegen wollte.

Dabei kam es zu seiner seitlichen Berührung der beiden Fahrzeuge, der Pkw der Heldensteinerin prallte noch gegen einen Gartenzaun. Dabei wurde die Frau leicht verletzt, sie erlitt Prellungen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt ca. 4500 Euro, der Gartenzaun wurde leicht beschädigt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser