In Rosenheim mit Alkohol am Steuer erwischt

20-Jähriger mit fast 1,5 Promille gestoppt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Ein 20-jähriger Autofahrer ist am frühen Freitagmorgen von der Polizei gestoppt worden. Der durchgeführte Alkoholtest bestätigte die Beamten.

Am Freitagmorgen wurde gegen 3.15 Uhr ein 20-jähriger Autofahrer aus Rosenheimer auf der Äußeren-Münchener-Straße einer Kontrolle unterzogen. Dabei konnte Alkoholgeruch beim Fahrer festgestellt werden.

Ein daraufhin durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von fast 1,5 Promille. Den Fahrer erwartet nur eine Anzeige wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser