20.000 Euro Schaden nach Unfall mit Sattelzug

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teising - Der 46-jährige Fahrer eines Kleintransporters missachtete beim Abbiegen die Vorfahrt eines Sattelzuges. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei entstand ein Schaden von ca. 20.000 Euro.

Am Dienstag, den 07.06.2011, gegen 08.45 Uhr, bog ein 46-jähriger Kleintransporter-Fahrer von der Jägerstraße auf den Gewerbering ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden Sattelzuges, der von einem 50-Jährigen gelenkt wurde. Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt ca. 20.000,- Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser