22-Jährigen bewusstlos geschlagen

Bad Aibling - Rohe Gewalt ließ ein 20-Jähriger gegen einen zwei Jahre älteren Bad Aiblinger walten: Als dieser zu Boden ging ließ der Angreifer nicht von ihm ab - im Gegenteil:

In der Nacht vom 24. auf den 25. September ereignete sich vor einer Kneipe im Innenstadtbereich von Bad Aibling eine Schlägerei. Dabei ging ein 22-jähriger Bad Aiblinger zu Boden. Der 20-jährige Angreifer aus Bad Aibling ließ nicht von der wehrlosen Person ab und trat ihn mehrere Male mit den Füßen gegen den Kopf. Dabei wurde der Geschädigte für kurze Zeit bewusstlos.

Dank der herausragenden Zivilcourage der Zeugen, konnte der Angreifer zurückgehalten und von der Polizei festgenommen werden. Der Geschädigte kam nach dem Angriff in das Krankenhaus Bad Aibling zur näheren Untersuchung. Den Angreifer erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser