24-Jähriger will mit zwei Promille noch fahren

Burghausen - Eine Polizeistreife kontrollierte am Sonntag einen 24-jährigen Haiminger an der OMV-Tankstelle. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von fast 2,0 Promille bei dem Mann.

Am Sonntag, um 09.15 Uhr, wurde ein 24-jähriger Haiminger von einer Streifenbesatzung an der OMV-Tankstelle kontrolliert. Dieser hatte bei einem freiwilligen Alkoholtest einen Wert von fast 2,0 Promille. Sein Fahrzeugschlüssel wurde deshalb sichergestellt, um eine Fahrt mit dem Pkw zu unterbinden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser