34-Jähriger in Disco mit Füßen getreten

Burghausen - Ein 34-jähriger Lkw-Fahrer wurde am Sonntagmorgen in einer Disco von fünf Tätern angegriffen und mit Füßen getreten. Er erlitt dabei einen Nasenbeinbruch.

Am frühen Sonntagmorgen, gegen 3 Uhr, wurde in einer Diskothek in Burghausen ein 34-jähriger polnischer Lkw-Fahrer aus Minden (NRW) in eine körperliche Auseinandersetzung verwickelt. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde er von fünf Tätern angegriffen, zu Boden geschleudert und mit Füßen getreten.

Er erlitt dabei vermutlich einen Nasenbeinbruch und wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Burghausen gebracht. Wer hat die Tat beobachtet oder kann Hinweise zu den Tätern geben? Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Burghausen unter 08677/96910 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser