47-Jährige missachtet Vorfahrt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Töging - Frontal prallte eine 47-jährige Mercedes-Fahrerin in das Fahrzeug eines 66-Jährigen. Der Unfall entstand aufgrund einer Vorfahrtsmissachtung in der Wilhelm-Fulda-Straße. **Erstmeldung mit weiteren Bildern**

Am Donnerstag, 07.04.2011, kreuzte gegen 11.25 Uhr eine 47-jährige Pkw-Lenkerin von der Wilhelm-Fulda-Straße aus in westlicher Richtung die Wolfgang-Leeb-Straße. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines im selben Moment von rechts auf der Wolfgang-Leeb-Straße kommenden 66-jährigen Pkw-Lenkers.

Die 47-Jährige prallte ungebremst frontal in die linke Fahrzeugseite des 66-Jährigen. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw des 66-Jährigen noch gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw geschleudert. Bei dem Verkehrsunfall wurden beide Fahrzeuglenker sowie die 52-jährige Beifahrerin des 66-Jährigen leicht verletzt. Sie wurden mit dem Sanka in die Kreisklinik nach Mühldorf verbracht. Der Gesamtschaden beträgt ca. 20.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser