47-Jährige verursacht Unfall vor der Haustür

Reischach - Eine 47-Jährige war mit ihren Gedanken wohl noch zu Hause, denn direkt vor ihrer Haustür an der B588 nahe Reischach verursachte sie einen Autounfall. Eine Person wurde verletzt.

Am Samstag, 30. Juli, wollte eine 47-Jährige aus Reischach um 19.45 Uhr mit ihrem Pkw von ihrem Anwesen, das sich kurz vor dem Ortsgebiet Reischach befindet, nach links in Richtung Neuötting auf die B588 einbiegen. Dabei übersah sie offensichtlich einen 37-jährigen Pkw-Fahrer aus Mitterskirchen, der in Richtung Reischach unterwegs war.

Trotz einer Vollbremsung kam es zum Zusammenstoß. Dabei wurde der Mann aus Mitterkirchen leicht verletzt. Zwei weitere Insassen der Unfallverursacherin blieben ebenso unverletzt wie die Fahrerin.

An beiden Pkw dürfte wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro entstanden sein.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser