Unbekannter jagt Briefkasten in die Luft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Einen ohrenbetäubender Knall mitten in der Nacht weckte die Anwohner. Als sie der Sache auf den Grund gingen, entdeckten sie einen gesprengten Briefkasten.

Am Montagmorgen, gegen 3.50 Uhr, wurde in Bad Aibling, Heubergstraße (Ecke Soinstraße), ein Briefkasten der Deutschen Post AG aufgesprengt. Zeugen hatten zu dieser Uhrzeit einen lauten Knall wahrgenommen, anschließend quietschende Autoreifen. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurde der Briefkasten unter Zuhilfenahme eines pyrotechnischen Gegenstandes aufgesprengt. Im Briefkasten befanden sich mehrere Briefe, die verteilt auf dem Boden lagen.

Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro.Die Polizeiinspektion Bad Aibling bittet um sachdienliche Hinweise. Wer hat zu o.a. Zeitpunkt verdächtige Wahrnehmungen gemacht (Tel.-Nr.: 08061-9073-0)?

Pressemeldung Polizei Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser