Polizei ermittelt

Unfallflüchtiger in Aibling gesucht: 300 Euro Belohnung!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Am Dienstag beging ein bisher unbekannter Täter Unfallflucht und hatte zuvor ein parkendes Auto beschädigt. Die Besitzern des Wagens war nur wenige Minuten beim Einkaufen gewesen.  

Am Dienstag, den 09.05. beging eine bisher unbekannte Person gegen 16.15 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Edeka in der Ebersbergerstraße in Bad Aibling eine Verkehrsunfallflucht. Die Geschädigte hielt sich lediglich 5-10 Minuten im Gebäude auf. 

In dieser Zeit wurde ihr Fahrzeug, ein blauer Golf der Marke VW, auf der rechten Seite des Hecks angefahren. Der Schaden beträgt sich auf etwa 2500 Euro. Hinweise aus der Bevölkerung werden auf der Dienststelle in Bad Aibling entgegengenommen. Darüber hinaus wird der entscheidende Hinweis, der zu dem Tatfahrzeug führt, von der Geschädigten mit 300 Euro belohnt.

Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser