Golf-Fahrer unter Schock: Kind erwischt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Eine zwölfjährige Fahrradfahrerin wechselte plötzlich vom Radweg auf die Fahrbahn. Ein 32-Jähriger konnte seinen Golf nicht mehr rechtzeitig bremsen:

Am Freitag (19. Oktober) ereignete sich in Bad Aibling, in der der Ebersberger Straße, ein Unfall mit einer jungen Radfahrerin. Ein 32-jähriger VW-Golffahrer erfasste eine 12-jährige mit seinem Wagen. Das Kind  wechselte unmittelbar nach einer Hecke vom Fahrradweg auf die Fahrbahn. Der Autofahrer wurde hiervon überrascht und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Das leicht verletzte Kind und der unter Schock stehende Golf Fahrer wurden in das Bad Aiblinger Krankenhaus gebracht.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser