Kinderstreich erfordert Feuerwehreinsatz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Rauchender Baum in der Birkenallee - so lautete der Einsatzbefehl für die Feuerwehr! Als die Floriansjünger eintrafen, merkten sie schnell, was passiert war:

Am Montag Abend, 7. Oktober, entdeckten Fußgänger einen rauchenden Baum in der Birkenallee in Bad Aibling. Die alarmierten Feuerwehren aus Bad Aibling und Harthausen fällten die rauchenden Birke und stellten fest, dass der durch Schädlinge befallene Stamm einen Hohlraum aufwies, in dem sich Reste eines Silvesterböllers befanden. Vermutlich handelte es sich hierbei um einen Kinderstreich, der zu der Beschädigung des Baumes führte.

Pressemeldung Polizei Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser