Polizei ermittelt nach Faschingszug

Durch Abziehlasche an Nase verletzt

Bad Aibling - Eine Abziehlasche einer Bierflasche, die achtlos in die Menge geworfen wurde, wurde eine Kolbermoorerin an der Nase verletzt. Deswegen ermittelt nun die Polizei.

Während des Faschingszuges, etwa gegen 14 Uhr, wurde eine 32-jährige Kolbermoorerin, welche den Zug auf Höhe des Rathauses betrachtete, von einer Abziehlasche einer Bierflasche, welche von einem der Wagen achtlos in die Menge geworfen wurde, getroffen und leicht an der Nase verletzt. 

Zeugen des Vorfalls, welche Hinweise auf den Werfer geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08061/9073-0 mit der Polizei Bad Aibling in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizei Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser