Betrunkener aus dem Verkehr gezogen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Ein Alkoholsünder, den die Polizei gestoppt hat, ist erst einmal seinen Führerschein los. Der Alkoholtest zeigte mehr als ein Promille an.

Mit weit über 1,1 Promille in der Atemluft war ein 52-jähriger serbischer Staatsangehöriger am Samstagabend, 11. Mai,  mit seinem Auto in Bad Aibling unterwges, als ihn eine Streife der Polizeiinspektion Bad Aibling einer Verkehrskontrolle unterzog.

Dem 52-Jährigen wurde unter Zuhilfenahme eine Dolmetschers das weitere Vorgehen erklärt. Ihm wurde unter anderem von einem Arzt eine Blutprobe zur Bestimmung des Blutalkoholwertes entnommen. Dem 52-Jährigen erwartet ein Fahrverbot in Deutschland. Der Führerschein wurde ihm vorläufig abgenommen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser