Frau (59) fährt Auto mit 2,5 Promille

Bad Aibling - Mit 2,5 Promille kann man immer noch Autofahren. Dies dachte sich wohl eine 59-Jährige, die am Mittwoch mit 2,5 Promille aus dem Verkehr gezogen wurde.

Am 20. März, gegen 9.30 Uhr, wurde die hiesige Polizei verständigt, da eine Frau betrunken mit ihrem Auto fahren soll. Die 59-jährige Frau aus Bad Aibling konnte angehalten werden. Es wurde starker Alkoholgeruch festgestellt. Die Frau hatte eine Atemalkoholkonzentration von über 2,5 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein wurde sichergestellt. Die Frau erwartet nun eine hohe Geldstrafe und ein mehrmonatiger Führerscheinentzug.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser