Vor dem "Texaskreisel" bei Bad Aibling

Lkw kracht in VW-Bus - Sechs Verletzte!

Bad Aibling - Am Samstag gegen 8 Uhr ereignete sich auf der St2078, kurz vor dem "Texaskreisel" in Bad Aibling, ein Unfall mit sechs leicht verletzten Personen.

Ein 39-jähriger LKW-Fahrer fuhr auf der St2078 in Fahrtrichtung Bad Aibling kurz vor dem Kreisverkehr auf einen vor ihm fahrenden voll besetzten VW-Bus auf und schob diesen auf einen Skoda. Dadurch wurden alle sechs Insassen des VW-Busses leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 25.000 Euro.

Die Fahrbahn musste für etwa eine Stunde komplett gesperrt werden. Eine Umleitung wurde durch die Feuerwehr Bad Aibling eingerichtet. Im Einsatz befanden sich des Weiteren vier Rettungswagen, sowie ein Notarztwagen und der Einsatzleiter des Rettungsdienstes. Die verletzten Insassen wurden zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser