Verstärkte Kontrollen um Bad Aibling

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Die Polizei wird während des Frühlings verstärkt Polizeikontrollen durchführen. Grund dafür sind die hohen Unfallzahlen.

Im vergangenen Jahr ereigneten sich im Bereich der Polizeiinspektion Bad Aibling 1662 Unfälle, bei denen neben zahlreichen Verletzten leider auch 1 Personen getötet wurde.

In den Monaten Januar bis April sind in diesem Jahr bereits 3 Tote bei Verkehrs- unfällen zu verzeichnen. Um diese Unfallzahlen zu verringern, werden im Rahmen der Aktion “Bayern mobil- Sicher ans Ziel” 2013 verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt.

Das Frühjahr lockt mit den ersten Frühlingsfesten und in diesem Umfeld ereignen sich erfahrungsgemäß verstärkt Unfälle mit den Unfallursachen überhöhte Geschwindigkeit und Alkohol. Zur Bekämpfung dieser Hauptunfallursachen wird die Polizeiinspektion Bad Aibling im Zeitraum zwischen dem 08. Mai und dem 21. Mai verstärkt Verkehrskontrollen rund um die Frühlingsfeste durchführen. Eine Bitte an alle Verkehrsteilnehmer: Genießen sie die schöne Zeit, fahren sie verantwortungsvoll und nehmen zur rechten Zeit den Bus oder das Taxi, damit wir alle sicher nach Hause kommen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser