Unbekannter hantiert mit pinker Farbe

Schmierfink unterwegs - hoher Sachschaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling/Bruckmühl - Mit pinker Farbe hat sich in der Nacht auf Freitag ein Unbekannter an mehreren Objekten verewigt. Durch den Schmierfink entstand mittlerweile ein beachtlicher Schaden:

In der Nacht von Donnerstag den 10. September auf Freitag den 11. September wurden von einem bislang unbekannten Täter im Stadtbereich Bad Aibling und am angrenzenden Ortsrand von Bruckmühl mehrere Objekte mit einer auffälligen pinken Farbe besprüht. Bei der verwendeten Sprayfarbe dürfte es sich um ein Markierungsspray, wie es auch auf Baustellen benutzt wird, handeln. 

Bislang wurden der Polizei Bad Aibling Schmierereien in der Krankenhausstraße, in der Ghersburgstraße, in der Sonnenstraße, sowie in der Münchener Straße in Bad Aibling und zwei Fälle am östlichen Ortsrand von Bruckmühl gemeldet. 

Der entstandene Sachschaden beläuft sich mittlerweile auf knapp 3000 Euro. Zeugen, die in der Tatnacht verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und Hinweise zu den Tätern oder der Herkunft des verwendeten Sprays geben können, werden gebeten sich unter 08061-9073-0 mit der Polizei Bad Aibling in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser