Mit Alkohol, ohne Führerschein

Wasserburg - Am Dienstag gegen 16.10 Uhr wurde im Stadtgebiet ein Pkw-Fahrer aus dem Mühldorfer Bereich angehalten. Bei der Kontrolle schlug den Beamten Alkoholgeruch entgegen.

Ein Test ergab einen Wert von deutlich über 1,5 Promille. Der Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, da ihm dieser schon im vergangenen Sommer wegen Trunkenheit im Verkehr abgenommen wurde.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser