Zu viel Alkohol: Schwerer Sturz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Wegen übermäßigen Alkoholkonsums verletzte sich ein 60-Jähriger schwer: Er stürzte mit dem Fahrrad und musste wegen Kopfverletzungen ins Krankenhaus.

Am Samstag, 3. August, um 22 Uhr stürzte ein 60-Jähriger aus Neuötting mit seinen Fahrrad auf der Trostberger Straße stadteinwärts fahrend. Er verletzte sich dabei am Kopf und kam zur Behandlung ins Krankenhaus Altötting. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Radfahrer erheblich alkoholisiert war.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser