Bub (7) fährt mit Tretroller in Auto

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Ein 7-jähriger Junge fuhr mit seinem Tretroller bei "Grün" über einen Fußgängerüberweg. Da ein Auto auf dem Überweg bremste, stieß er gegen dieses und stürzte.

Am Montag, 8. Juli, gegen 11.55 Uhr, bog eine 53-jährige Autofahrerin von der Stinglhamer Straße nach rechts auf die Maria-Ward-Straße ab. Im selben Moment überquerte ein 7-jähriger Schüler mit seinem Tretroller bei „grün“ den Fußgängerüberweg. Die 53-Jährige erschrak, blieb auf dem Fußgängerüberweg stehen, sodass der 7-Jährige gegen die rechte Fahrzeugseite des Pkw stieß, stürzte und sich dabei leicht verletzte. Es entstand ein geringer Sachschaden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser