Mit fast drei Promille am Steuer!

Altötting - Ein 57-Jähriger wurde am Sonntag mit einem hohen Promillewert am Steuer erwischt. Aufmerksame Bürger wurden auf aufmerksam und verständigten die Polizei.

Am Sonntag, den 22. September gegen 11.05 Uhr, fuhr ein 57-jähriger Autofahrer aus Altötting auf der Justus-von-Liebig-Straße bis an die wegen des Halbmarathon gesperrte Burghauser Straße heran und stieg aus. Da er einen alkoholisierten Eindruck machte wurde die Polizei verständigt.

Eine Alkoholüberprüfung ergab einen Wert von 2,60 Promille. Es erfolgte eine Blutentnahme sowie die Sicherstellung seines Führerscheines. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser