Polizei erkennt Grund für Flucht rasch

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Als ein Autofahrer die Streife sah, stieg er fluchtartig in sein Auto und fuhr Richtung Innenstadt davon. Die Rechnung hatte er jedoch ohne die Polizisten gemacht:

Am Sonntag früh, gegen 4.45 Uhr, wollte eine Streife der Polizei Altötting auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Inneren Trostberger Strasse einen Pkw-Fahrer kontrollieren, der sich zu diesem Zeitpunkt neben seinem Fahrzeug mit dem Beifahrer unterhielt. Die Beteiligten stiegen jedoch ins Auto und fuhren Richtung Innenstadt davon.

Sie konnten schließlich auf dem Parkplatz an der Hofmark angehalten und kontrolliert werden. Dabei wurde beim Fahrer auch der Grund für die kurze “Flucht” erkannt. Aufgrund des deutlichen Alkoholgeruchs und der Verweigerung zum freiwilligen Alkotest, wurde schließlich im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden.

Pressemeldung Polizei Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser