Unfall in Altötting am Dienstag

Motorradfahrer kracht frontal in ausparkendes Auto - verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Am Dienstagvormittag übersah eine Autofahrerin beim Ausparken einen Motorradfahrer, welcher dann frontal in ihr Fahrzeug rauschte. Er wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. 

Am Dienstag, 16.05., um 11.25 Uhr, fuhr eine 48-jährige Autofahrerin aus Altötting rückwärts von einem Parkplatz einer Bäckerei auf die Trostberger Straße aus. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines auf der Trostberger Straße in Richtung Graming fahrenden 53-jährigen Motorradfahrer aus Garching. 

Dieser prallte frontal gegen die rechte hintere Fahrzeugseite des Auto. Dabei wurde der 53-jährige leicht verletzt und kam mit dem Rettungsdienst ins Kreisklinikum Altötting. Der Sachschaden liegt bei etwa 2500 Euro.

Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser