Frau nach Crash verletzt: Mann flüchtet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Ein Autofahrer hat die Vorfahrt einer 32-jährigen Autofahrerin missachtet. Während diese einen Zusammenstoß verhindern konnte, krachte ihr eine andere Fahrerin ins Heck.

Am Donnerstag kam es in Altötting zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Gegen 13.15 Uhr bog ein 37-jähriger Autofahrer aus Winhöring von der Eschbachstraße nach rechts in die Mühldorfer Straße. Dabei missachtete der Fahrer offensichtlich die Vorfahrt einer 32-jährigen Frau aus Garching an der Alz, welche die Mühldorfer Straße stadteinwärts fuhr. Die Dame konnte zwar durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß verhindern, eine hinterher fahrende 46-jährige Frau aus Altötting fuhr aber mit ihrem Pkw auf.

Der Unfallverursacher fuhr weiter, obwohl er den Unfall bemerkt hatte. Bei dem Zusammenstoß wurde die Autofahrerin aus Altötting leicht verletzt. Es entstand zudem ein Gesamt-Sachschaden von ca. 3000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser