Polizei warnt vor dreister Masche

Telefonbetrügerin gibt sich in Altötting als Polizistin aus!

Altötting - Eine Unbekannte gab sich am Telefon als Polizistin aus. Die Betroffenen reagierten genau richtig.

Am Montag, zwischen 20.30 Uhr und 20.45 Uhr, wurden drei Frauen aus Altötting von einer Unbekannten unter der Telefonnummer 08671/110 angerufen.

Die Unbekannte, die deutsch mit ausländischem Akzent sprach, gab sich als Polizeibeamtin der Polizeiinspektion Altötting aus und äußerte, dass eine ausländische Einbrecherband gefasst wurde, bei denen ein Zettel mit Namen, unter anderem der Angerufenen, gefunden wurde. 

Zu Forderungen kam es nicht, da die Angerufenen richtig reagierten, indem sie sagten, dass sie bei der Polizei zurückrufen werden und auflegten. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass es die oben angegebene Telefonnummer nicht gibt und die Polizei nicht unter ihr anrufen würde

Bei solchen Anrufen keine Angaben machen oder auf Forderungen eingehen und sofort die Polizeiinspektion Altötting verständigen unter der Telefonnummer 08671/9644-0

Bei dem Vorfall handelt es sich um keinen Einzelfall.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser