Frau in Badewanne gefangen - Nachbar hört sie

Amerang - In der Nacht zum Sonntag kam eine ältere Dame nach einem Schwächeanfall nicht mehr aus der Badewanne. Doch ihr Nachbar war glücklicherweise aufmerksam:

Gegen 2:25 Uhr gelang es einer älteren Dame aus Amerang aufgrund eines Schwächeanfalls nicht mehr, ihre Badewanne aus eigener Kraft zu verlassen. Glücklicherweise bemerkte ein aufmerksamer Nachbar das verzweifelte Klopfen der Frau und verständigte Rettungsdienst und Polizei.

Nachdem die Wohnungstüre aufgebrochen worden war, konnte die Dame aus ihrer misslichen Lage befreit werden. Den Rettungsassistenten gelang es dann auch sehr schnell, die Frau wieder ein wenig "aufzupeppeln", so dass es nicht notwendig war, die Dame ins Krankenhaus zu verbringen.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser