Pressemitteilung der Polizeiinspektion Mühldorf

Alkoholfahrt in Ampfing gestoppt

Ampfing - Am 27. Januar stoppten Beamte der Polizei Mühldorf einen 28-jährigen alkoholisierten Autofahrer im Zuge einer Verkehrskontrolle...

Am Sonntag gegen 1 Uhr wurde in der Hofgasse ein Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 28-jährigen Fahrzeugführer konnte eine Alkoholisierung im Ordnungswidrigkeitenbereich festgestellt werden, weshalb die Weiterfahrt unterbunden wurde. Den Fahrzeugführer erwartet nun ein 1. Monatiges Fahrverbot, 500 Euro Bußgeld und 2 Punkte in Flensburg.


Pressemitteilung der Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare