Porsche angefahren und erstmal geputzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ampfing - Erst fuhr ein Unbekannter einen Porsche an, dann - wie dreist - entfernte er alle Spuren an der Unfallstelle fein säuberlich. Die Polizei bittet um Hinweise.

Ein in der Mühldorfer Straße auf Höhe Nummer 17 in einer Parkbucht abgestellter Porsche wurde in der Zeit von 17. Oktober, 22.15 Uhr, bis 18. Oktober, 07.30 Uhr, angefahren. Der linke Außenspiegel des Porsche wurde abgerissen und der Radkasten zerkratzt. Vermutlich wurde die Unfallstelle vom Verursacher gesäubert, da keinerlei Glasspuren gefunden werden konnten. An dem Porsche entstand ein Schaden von ca. 3000 Euro. Hinweise an die Polizei Mühldorf erbeten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser